Categories

Letztes Feedback

Meta





 

...as time goes by...

Hallo Ihr Lieben,

 nachdem ich jetzt einige Zeit nicht geschrieben habe (was mir sehr leid tut) und von einer Followerin angesprochen wurde, mal wieder was von mir hören zu lassen, hier mein neuer Blog.

Ich war bis jetzt 12 mal beim Hautarzt zur Laserbehandlung. Die Schmerzen werden jedes Mal besser, die Behandlung kostet nur noch 50€ je Sitzung, und der Arzt lasert jetzt nur noch ein paar Punkte, die dunkler als der Rest sind. Da laut ihm keine Pigmente mehr vorhanden sind, warten wir jetzt erstmal ab.

Seit der ersten Behandlung sind nun gute 2,5 Jahre vergangen, mit vielen Regenerationspausen, und man sieht immer noch, was es mal war. Dazwischen weiße und helle Punkte. Genauso wie auch die letzten Fotos, nur heller. Ich denke, von weitem sieht es wie die Pigmentstörung aus, die ich in der Nähe habe, und wegen der ich ursprünglich das Tattoo machen lassen habe.

In der Öffentlichkeit bedecke ich das Tattoo nicht mehr so häufig, nur noch, wenn die family dabei ist.

Ich finde die Entscheidung immer noch richtig, nur die Hoffnung, dass ein mehrfach gestochenes, schwarzes Tattoo in einem Jahr mit dieser Methode entfernt ist, ist im Gegensatz zum Tattoo weg. Ich kann sagen:

Ich fühle mich besser!

23.10.15 15:21

Letzte Einträge: Vierter Termin, Fünfter Termin, Sechster Termin, Der siebte Termin, Danke für 12.000 Leser!!!

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen